Kultur- und Kunstverein Trier e.V.

Kultur und Kunst in und um Trier

Projekte des KUKT



Ausstellungskatalog "Kleine Formate"

Hardcover, Format: DIN A 4 quer, 80 Seiten, durchgehend vierfarbig, ca. 65 Abbildungen, 18 Künstler:innen-Portraits,

Entrée: Simon Santschi, Leiter der Europäischen Kunstakademie

Hrsg.: Ursula Dahm, Rainer Breuer, KUKT e. V.

 Verlag Kleine Schritte, ISBN 978-3-89968-161-1

20 €

mail@kleine-schritte.de

www.kleine-schritte.de



WORTDIEBE

Broschur, Format: 17 cm x 24 cm hoch, ca. 40 Seiten, mit der Handpresse gedruckt auf handgeschöpftes Nepal-Papier, limitierte Auflage, erscheint zur Buchmesse Frankfurt 2021.

 

 

 




Sommer 2021

Tucholsky-Projekt

in Zusammenarbeit mit Theater Frosch: Künstler aller Sparten von der Literatur über Darstellende Künste bis zur Bildenden Kunst äußern sich zu Gedichten von Kurt Tucholsky. Wird im Sommer via im Filmformat (abrufbar im Netz) präsentiert und in Live-Aktionen in der Trierer Innenstadt.

Eventuell ResümeePublikation im Herbst 21.

November 2021

trier unterirdisch

in Zusammenarbeit mit der Stadt Trier und zahlreichen Kulturinstitutionen: Live-Literatur und Kultur aller Sparten im unterirdischen Trier, darunter: CRIME&WINE, 20.11.21 in der Rakete (zwei Etagen unter dem Domfreihof)

Sommer 2022

Der Untergang des Römischen Reiches

Großprojekt des Landes Rheinland-Pfalz, der GDKE, der Stadt Trier und zahlreichen Kultureinrichtungen, darunter KUKT (Literatur und Bildende Kunst, Publikationen geplant)